it
 
fr
 
sl
 
en
Sie sind hier: Alpine Pearls » Perlen » Deutschland » Berchtesgaden

Urlaub in Berchtesgaden

Der beliebte Ferienort Berchtesgaden liegt am Fuße des Watzmann, eingebettet in eine einzigartige Natur- und Berglandschaft. Die historischen Sehenswürdigkeiten wie Königliches Schloss, Salzbergwerk und Kehlsteinhaus und die Nähe zur Mozartstadt Salzburg macht Berchtesgaden zur perfekten Symbiose aus Kultur und Natur. 

Berchtesgaden ist eine der 24 Perlen der Alpen und steht für nachhaltigen Tourismus und sanfte Mobilität.

Berchtesgaden im Winter

Berchtesgaden ist seit vielen Jahren ein beliebter Wintersportort und eignet sich bestens für erholsamen Winterurlaub mit der ganzen Familie. 

Rund um Berchtesgaden erstrecken sich fünf Skigebiete mit schneesicheren Pisten und traumhaften Abfahrten. Das Skigebiet Obersalzberg Gutshof mit seinen 4 Liften, das Skigebiet Rossfeld/Zinken als ideales Familienskigebiet, das Skigebiet Götschen zum günstigen Preis, das Skigebiet Jenner-Königssee für Könner und solche, die es noch werden wollen und das Skigebiet Hochschwarzeck zum Rodeln und Skifahren für Groß und Klein.

Berchtesgaden bietet Skispass in allen Variationen. Beste Pistenverhältnisse, sonnige Hänge und traumhafte Bergkulisse. 

Die Skischulen der Region bieten Einzelstunden und Gruppenkurse für Erwachsene und Kinder an. Hier kann jeder mit viel Spass das Skifahren erlernen. 

Für Snowboarder gibt es am Götschen ein herrliches Snowboardparadies mit Halfpipe und Flutlichtanlage. Hier kann man also auch in den Abendstunden den Schnee geniessen und am Snowboard ein paar Schwünge machen. 

Aber auch Tourengeher und Tiefschneefahrer kommen in Berchtesgaden voll auf ihre Kosten. Viele abwechslungsreiche Touren bieten sich an. Für den Anfänger gleichermaßen wie für den erfahrenen Tourengeher. Und in Europas erstem Skitourenpark vor den Toren des Nationalparks Berchtesgaden werden Einsteiger von erfahrenen Bergführern in die Grundlagen des Skitourengehens eingeführt.  

Besonders beliebt ist das Berchtesgadener Land bei Langläufern. 84 km bestens präparierte Loipen sorgen für fast grenzenloses Langlaufvergnügen. Vom gemütlichen Langläufer bis hin zum sportlichen Skater ist in Berchtesgaden für jeden das Richtige dabei. Und vor der traumhaften Kulisse des Nationalparks Berchtesgaden wird das Drehen der Langlaufrunden zum einzigartigen Naturerlebnis.

Zu einem richtigen Winterurlaub gehört natürlich auch eine zünftige Rodelpartie. Viele abwechslungsreiche Rodelstrecken rund um Berchtesgaden sorgen für Rodelspass für die ganze Familie. Zum Aufwärmen gibt es in den gemütlichen Gasthöfen und zünftigen Hütten entlang der Rodelbahnen Gelegenheit. Wer den Nervenkitzel sucht, der dann sich mit dem Rennbobtaxi den Eiskanal hinunterstürzen. 

Wer gerne abseits der belebten Pisten unterwegs ist, für den bietet sich eine beschauliche Schneeschuhwanderung durch die verschiedenen Regionen des Nationalparks Berchtesgaden an. Die sicheren Touren können auch von Anfängern gut auf Schneeschuhen bewältigt werden. Geführte Schneeschuhwanderungen stehen in Berchtesgaden auch auf dem Tagesprogramm. Natürlich kann man auch einfach zu Fuß die wunderbare Winterlandschaft von Berchtesgaden durchwandern. Sie finden in der Region gut geräumte Wege für endlose Winterspaziergänge

Pferdeschlittenfahrten, verschiedene Eisstockbahnen und Eislaufmöglichkeiten runden das touristische Winterangebot von Berchtesgaden ab.

Berchtesgaden im Sommer

Sommerurlaub in Berchtesgaden das heisst, den Sommer aktiv erleben – und das mit allen Sinnen. Das Sport- und Freizeitangebot in der Urlaubsregion Nationalpark Berchtesgaden ist so vielfältig, dass ein Urlaub allein kaum ausreicht um alles auszuprobieren. 

Am besten lässt sich die faszinierende Natur rund um die Region Berchtesgaden wohl beim Wandern erkunden. Die Bergwelt des Berchtesgadener Landes gehört zu den wohl reizvollsten Landschaften in den Alpen. Von der geselligen Familienwanderung bis zur 4-Tages-Watzmanntour ist für jeden Geschmack und für jedes Können das richtige dabei. 

Eine Vielzahl von Berghütten und rustikalen Gasthöfen entlang der Wanderrouten laden zum gemütlichen Verweilen ein. Geniessen Sie den Panoramablick über die Berge und Hochalmen, während sie sich bei einer zünftigen Brotzeit stärken.

Geführte Wanderungen in Begleitung von erfahrenen Wanderführen durch den Nationalpark Berchtesgaden bieten einzigartige Einblicke in die vielfältige Pflanzen- und Tierwelt. 

Das Berchtesgadener Land ist auch der ideale Urlaubsort für alle Nordic-Walking Freunde. Auf den schier endlosen Nordic-Walking Strecken atmen sie klare Alpenluft und stärken Herz- und Kreislauf.

In den letzten Jahren hat sich Berchtesgaden immer mehr zum Geheimtipp für Radfahrer und Mountainbiker entwickelt. In der Region rund um Berchtesgaden findet man sportliche Bergrouten für den geübten Mountainbiker genauso wie gemütliche Radwege für die ganze Familie. 

Rund um Berchtesgaden finden sich viele Tourismus-Gastgeber, die sich ganz besonders auf Radfahrer und Mountainbiker spezialisiert haben. Neben Servicestationen für Radfahrer werden dort auch verschließbare Radkeller und ausreichend Tourenvorschläge angeboten. Wer sein eigenes Bike lieber Zuhause lassen möchte, der hat die Möglichkeit sich vor Ort ein Fahrrad, Mountainbike oder auch eines der sehr beliebten E-Bikes auszuleihen.

Auch für Kletterfreunde ist Berchtesgaden ein lohnendes Urlaubsziel. Die Faszination Klettern vor der einzigartigen Bergkulisse des Bechtesgadener Landes erleben. Für Einsteiger gibt es die Klettersteigschule am Grünstein. Auf den Übungsrouten am Königssee lernen Anfänger, die Herausforderungen des Kletterns zu meistern.  Sollte das Wetter mal nicht mitspielen, dann können die Klettereinheiten auch ganz einfach im Kletterzentrum Ganz „indoor“ absolviert werden. 

Für Wagemutige steht in Berchtesgaden ein Waldhochseilgarten zur Verfügung. Aber keine Sorge – auf Sicherheit wird hier höchster Wert gelegt. Der Waldhochseilgarten ist für Erwachsene und Kinder ab 5 Jahren geeignet. 

Am Obersalzberg bei Berchtesgaden gibt es außerdem einen 9-Loch Golfplatz. Ein echtes Juwel, wenn man den Aussagen der Insider glauben darf. Der wunderschöne Panoramablick auf Watzmann, Kehlstein und Hochkalter ist eine Herausforderung an die Konzentration eines jeden Golfers.  In der zugehörigen Golfschule werden Wochen- und Schnupperkurse als Einzel- und Gruppenunterricht angeboten. 

Suche

Urlaubsanfrage

teaser prospekt

WEBCAM

VERANSTALTUNGEN

Keine Termine gefunden

VIDEO

     

NEWSLETTER ABONNIEREN

E-Mail:
TOURISM for TOMORROW Awards 2011