Sie sind hier: Alpine Pearls » Perlen » Italien » Valdidentro

Valdidentro

Aktivurlaub in schönster Naturlandschaft

  • landing page va inverno 31
  • 8 winter hundeschlitten 05

Valdidentro steht für den Duft frischer und sauberer Bergluft, die hier ganz ohne beschwerliche Aufstiege in vollen Zügen genossen werden kann.

In Valdidentro können Sie wirklich mühelos den Zauber eines endlosen und immer wieder von Neuem faszinierenden Bergpanoramas auskosten und Ihren Blick etwa vom Gletscher der Cima de‘ Piazzi über das gesamte Bormiotal bis hin zu den Bergen des Valfurva schweifen lassen.

Auf ebenen Spazierwegen lässt es sich hier eintauchen in längst vergangene Zeiten. Sommer wie Winter können Sie in der frischen Luft aktiv sein und den Kontakt mit der Natur genießen: etwa beim Schneeschuhwandern, beim Langlaufen oder bei Wanderungen in den Nationalpark Stilfser Joch.

Nach den körperlichen Anstrengungen eignen sich die lokalen Köstlichkeiten Pizzoccheri und ein gutes Glas Wein bestens um wieder Energie zu schöpfen.

Valdidentro

Die Kraft des Wassers

Ein Großteil der Elektrizität die in einer Stadt wie Mailand verbraucht wird, kommt aus Wasserkraftwerken in Alta Valtellina. Besuchen Sie das Zentrum Fraele, im Val Viola und den Staudamm von Cancano und entdecken Sie, wie viel sauber Energie allein mit der Kraft des Wassers erzeugt werden kann.

Valdidentro

Das Hundeschlitten Dorf

Das Husky Dorf von Arnoga erwartet Sie, denn in Alta Valtellina wird dem Hohen Norden Alaskas nachgeeifert. Sowohl im Sommer als auch im Winter können Sie hier mitreißende Ausflüge in Gesellschaft der schönen und berühmten Schlittenhunden, den Huskys erleben. Erleben Sie wie einfach und mühelos die Handhabung der Hundeschlitten ist und entdecken Sie die wahre Natur dieser faszinierenden, naturverbundenen Sportart, im Sleddog Husky Village-Center.

Valdidentro

Wellnessbäder in Bormio

Beleben Sie Körper und Geist in der Therme Bagni in Bormio und schenken Sie sich Momente der Entspannung, umgeben von Wäldern und Weiden des Hochgebirges. Es erwartet Sie erfrischendes Thermalwasser, dessen heilende Eigenschaften bereits von den Römern geschätzt wurden und die seit jahrhunderten in unterirdischen Höhlen der Alpen schlummern. Erleben Sie eine magische Atmosphäre die mehr als 2000 Jahre zurückreicht.

Valdidentro

Wandern mit tierischer Begleitung

Wollen Sie die Schönheit des Nationalparks Stilfser entdecken, wollen Sie die Geheimnisse der Flora und Fauna in Valdidentro kennen lernen und wollen Sie eintauchen in die Geschichte dieser einzigartigen Bergwelt? Dann gehen Sie zusammen mit Ihren Kindern auf eine Erlebniswanderung mit Eseln, begleitet von einem qualifizierten Trainer der seine Tiere genau kennt und Sie mit Anekdoten und Geschichten über das Hochland unterhält.

Valdidentro

Gefühle auf Pedalen

Ein Ausflug geeignet für die ganze Familie, rund um den Cancano Stausee oder eine atemberaubende Talfahrt mit dem Moutainbike in das Alpisella Tal. Oder Sie machen eine Entdeckungsfahrt in das Viola Tal, bei Arnoga, der Radweg verläuft entlang eines alten Maultierpfades der Sie bis über die Schweizer Grenze führt. Spaß ist auf Pedalen ist garantiert!

Valdidentro

Angeln in Alta Valtellina

Ein Sport für jedes Alter, der in völligem Einklang mit der Natur und im Herzen der Bergwelt von Alta Valtellina in vollen Zügen ausgeübt werden kann. Der Fluss Viola und der idyllische Lago delle Scale, auf 2000 Metern Seehöhe ermöglichen uneingeschränkte Freuden an jedem Tag.

Valdidentro

Langlaufen auf der Loipe Viola

Eine touristische Loipe von 25 Kilometern Länge in einer traumhaften Landschaft entlang des Flusses Viola und eine technisch sehr anspruchsvolle Strecke für die Profis. Langlaufen wird in Valdidentro zu einem richtigen Erlebnis, genauso wie Biathlon - in Valdidentro finden Sie ein modernes Zentrum für diese immer bekanntere Sportart.

Valdidentro

Skipass = Mobilität

Das sonnige und schneesichere Skigebiet von Cima Piazzi bietet ideale Pisten für Familien, aber auch für fortgeschrittene Skifahrer, Snowboarder und Telemark Fans. Jeder Skipass gilt gleichzeitig als kostenloses öV-Ticket für die effizienten Linienbusse der Alta Valtellina. Skipässe ab 2 Tage gelten auch für die Skigebiete von Bormio, Santa Caterina Valfurva und Oga San Colombano.

Valdidentro

Wintersport für jeden Geschmack

Verpassen Sie nicht die Gelegenheit tief in die verschneite Natur einzutauchen, entweder bei einer Schneeschuhwanderung oder mit den Tourenski in Viola oder am Cancano See. Für Ihre eigene Sicherheit bitten wir Sie, sich über das Lawinenrisiko vor Ort zu informieren. Im Sportcamp Isolaccia können Sie Eislaufen und dabei die herrliche Natur auf sich wirken lassen.

Derzeit keine Spezialangebote vorliegend. Für Auskünfte wenden Sie sich direkt an den Tourismusverband der Perle.

Derzeit keine Spezialangebote vorliegend. Für Auskünfte wenden Sie sich direkt an den Tourismusverband der Perle.

Natur

bild parc naziunal svizzer

Die Perle Valdidentro grenzt an 2 Nationalparks. Der Nationalpark Stilfserjoch "Parco Nazionale dello Stelvio" gilt als das größte historische Schutzgebiet Italiens und ist von Tälern, Gletschern, saftigen Bergwiesen und frischen Wildbächen geprägt, welche sich um das imposante Massiv Ortler-Cevedale verteilen. Der Schweizerische Nationalpark "Parc Naziunal Svizzer" schließt direkt daran an und reicht bis in die Schweiz. Auch er begeistert mit seiner Flora und Fauna.

Im Nationapark Stilfserjoch sind Steinböcke, Hirsche, Rehe, Murmeltiere und Gämsen genauso zu Hause wie Königsadler und Auerhuhn. Im Sommer bietet sich dem Besucher ein farbenfrohes Naturschauspiel, vom satten Grün der Wiesen bis zu den bunten Blüten verschiedenster Bergblumen. Im Winter verwandelt sich das Grünland in weiße Schneefelder, auf denen man die Spuren der tierischen Bewohner entdecken kann.

Kulinarik in Valdidentro

Die traditionellen Gerichte spielen auch heute noch eine Hauptrolle auf den Tischen Valdidentros. So zum Beispiel die Pizzocheri, eine Art Tagliatelle aus Buchweizen mit Gemüse, geschmolzener Butter und lokalem Käse oder die Sciatt: dieses ebenfalls aus Buchweizen hergestellte Schmalzgebäck hat ein weiches Herz aus Käse und wird auf einem grünen Bett aus Cicorietta serviert. Wer es etwas leichter mag, greift zu einem feinen und geschmackvollen Teller Bresaola, einem für das Tal typischen getrockneten Fleischerzeugnis aus ausgewähltem Rindfleisch. Das Feinschmeckermenü wird in Valdidentro von den exzellenten Weinen der Valtellina und den Almkäsen abgerundet.

Sanfte Mobilität vor Ort

Nach Valdidentro zu kommen heißt sowohl im Sommer als auch im Winter ohne Auto problemlos mobil zu sein und sich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln sowohl innerhalb der Gemeinde selbst, als auch innerhalb des Bezirks des Alta Valtellina gratis* fortzubewegen.

Im Sommer und im Winter, auch an Feiertagen, sind von Bormio aus mit einem sehr dichten Fahrplan ca. 40 Busse im Einsatz, die ganztägig eine optimale Verkehrsanbindung garantieren.

Die einzelnen Linien sind farblich gekennzeichnet:

  • Blau nach Valdidentro - Bagni Nuovi und Vecchi - Livigno
  • Gelb nach Santa Caterina Valfurva - Madonna dei Monti
  • Rot nach Valdisotto -Oga/Le Motte –Tirano

* Voraussetzung hierfür ist die Welcome Card. Für genauere Informationen wenden Sie sich ans örtliche Tourismusbüro.

Besondere sanft-mobile Leistungen

Bei Unterbringung in einem der angeschlossenen Beherbergungsbetriebe ist die Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel im Alta Valtellina frei.

Einige der Seitentäler sind im Sommer für den Verkehr gesperrt und dennoch mit einem Shuttleservice bequem erreichbar. So können Sie zu Fuß, mit dem Mountain Bike oder auch in einer Pferdekutsche die Ruhe und die Schönheit der Landschaft genießen.

Lageplan

Valdidentro

  • Valdidentro

    [] [] []

    • Valdidentro Valdidentro (46.490019, 10.295167)
      [] [] []
    • Bahnhof Zernez Bahnhof Zernez (46.698167, 10.098442)
      [] [] []
    • Bahnhof Tirano Bahnhof Tirano (46.216426, 10.168907)
      [] [] []
    • Valdidentro Buslinie
      [] [] []
    • Roter Weg
      [] [] []

Wetter

Momentan sind keine Wetter-Informationen verfügbar.

Sanft-mobile An- und Abreise

Ankunftsbahnhof
Von Süden: Tirano oder von Norden: Zernez, anschließend Busverbindung bis zur Station Isolaccia.

Busverbindung
Für genaue Informationen über die Anreise von Zernez besuchen Sie bitte: www.silvestribus.it und für die Anreise von Tirano: www.busperego.com, Ausstieg jeweils an der Station Isolaccia.

 
 

Kontakt

Logo Pro Loco


Pro Loco Valdidentro
Piazza IV Novembre, 1
23038 - Valdidentro (SO)
Tel.: +39-0342-985331
Fax.: +39-0342-921140
E-Mail: proloco@valdidentro.net
www.valdidentro.net

Suche

Urlaubsanfrage

teaser prospekt

WEBCAM

VERANSTALTUNGEN

Keine Termine gefunden

NEWSLETTER ABONNIEREN

E-Mail:
TOURISM for TOMORROW Awards 2011