< Zurück zur Übersicht

Die Perlen der Alpen - Chamois

Chamois

Chamois ist eine wahre Oase der Ruhe im Aostatal. Der erholungssuchende Urlauber ist hier genau richtig. Chamois liegt auf einer nach Süden ausgerichteten Felsterrasse auf 1815m Seehöhe, direkt unter dem bekannten Matterhorn. Nur 100 Menschen leben in Chamois, das aus mehreren kleinen Weilern besteht. Hier findet sich noch die ursprüngliche, ländliche Architektur des Aostatales.

Chamois

Das Besondere an Chamois – der kleine Ort ist nur auf sanftem Weg, per Seilbahn, Rad oder zu Fuß erreichbar. Geniessen Sie die Ruhe des Ortes, die atemberaubende Landschaft, die Herzlichkeit der Menschen dort und erkunden Sie die Artenvielfalt des „Parco Naturale del Mont Avic“, dem 1989 gegründeten Naturparks.
Wanderungen und Mountainbike-Touren für jedes Können erwarten Sie in Chamois. Oder wie wäre es mit einem Paraglider-Flug über die majestätischen Alpen. Chamois bezaubert seine Gäste zu jeder Jahreszeit mit unberührter Natur und der Stille eines kleinen Bergdorfes.

Sanfte Mobilität vor Ort

Chamois ist die einzige Gemeinde Italiens, die nicht mit dem Auto erreichbar ist. Für die Mobilität innerhalb des Ortes stehen Elektroautos zur Verfügung. Mountain Bikes sowie Elektro-Fahrräder können in Chamois gemietet werden. Chamois verfügt weiters über ein flächendeckendes Breitbandnetz und garantiert eine schnelle und kostenlose Internetverbindung.

Chamois

Kulinarik in Chamois

Chamois verwöhnt seine Gäste – wie das gesamte Aostatal – mit ganz besonderen Köstlichkeiten. Der Käse Fontina und die hervorragenden, lokalen Weine sind es wirklich wert, probiert zu werden. Geniessen Sie die herzliche Gastfreundschaft und die Spezialitäten aus der Region.

Du findest Alpine Pearls auf folgenden Plattformen: