< Zurück zur Übersicht

Die Perlen der Alpen - Weissensee

Weissensee

Der Naturpark Weissensee ist das Kärntner Aushängeschild für Tourismus im Einklang mit der Natur. Seit vielen Jahren werden sanfte Angebote geschnürt – von der Genussfloßfahrt im Sommer bis hin zum ökologisch verträglichen Eissportevent im Winter. In Sachen Mobilität werden ökologisch verträgliche Wege beschritten, die im Alpenraum einzigartig sind. 

Weissensee

Besonders beeindruckend ist die Naturparkregion Weissensee mit dem großartigen Landschaftspanorama. Idyllisch wie ein Fjord liegt der See – der reinste Badesee der Alpen!   Ein Großteil des Ufers säumen Nadelwälder, völlig unverbaut und autofrei - ein unvergessliches Urlaubserlebnis!

Tourismus im Einklang mit der Natur

Die Gemeinde Weissensee ist zum Großteil Landschafts- und Naturschutzgebiet, 2/3 des Seeufers sind unverbaut und somit frei zugänglich und abgesehen von wenigen Ausnahmeregelungen ist Motorbootverkehr am Weissensee streng verboten.

Weissensee

Kulinarik am Weissensee

Von dem außergewöhnlichen und vielfältigen kulinarischen Angebot der Region Weissensee können sich Gäste  beim „Genussflößen am Weissensee“ überzeugen. Auf einem Floß kredenzen Spitzenköche und Gastronomen der Region das Beste der Weissensee–Küche in roher und veredelter Form. Fragt sich nur, wie man zu diesem besonderen Erlebnis kommt? Ganz einfach: Schwimmend oder mit dem Boot, denn das Floß legt nirgends an. Körperliche Ertüchtigung ist übrigens der einzige Preis, den man für die Genussfloßfahrt bezahlen muss, denn am Floß ist alles gratis – auf Einladung des Tourismusobmanns!

Du findest Alpine Pearls auf folgenden Plattformen: