Après Ski Zug in Disentis

Der Bio-Skilift in Disentis war das Highlight für die kleinen und auch die großen Gäste im letzten Winter. Nachhaltig, umweltfreundlich und ohne Lärm, einzig mit Pferdestärken, ging und geht des auch in diesem Jahr den Berg mit Edis alternativem Skilift hinauf. Da die Feriengäste jedoch auch wieder nach Hause müssen gibt es seit Mitte Dezember in unserer Perle Disentis nun auch eine sanft-mobile Variante – den Après Ski Zug!

Zwei umgebaute Panoramawagen des Glacier Express verkehren mehrmals täglich zwischen Andermatt und Disentis und machen die Fahrt somit zur längsten Après-Ski- Bahnfahrt der Schweiz. Um die 6000 Höhenmeter werden jeden Tag von der Bahn überwunden und die Fahrgäste können an sechs Haltestellen zwischen Andermatt und Disentis ein- oder aussteigen, kostenlos für alle Skipassbesitzer.

Wie auch beim normalen Après Ski werden im Zug Getränke und Speisen angeboten, sogar ein DJ ist vor Ort und heizt den Fahrtgästen auf dem Heimweg vom Berg so richtig ein. 

Den aktuellen Fahrplan gibt es hier.