Längste „Rodlerkette“ in Neukirchen

Im Jänner 2017 steht unsere Perle Neukirchen am Großvenediger ein ganzes Wochenende im Zeichen der Rodel: mit dem „Bockareitn am Wildkogel“ und mit Guinness World Records TM Versuch um die längste Rodlerkette der Welt.

Am 22. Jänner legen sich auf der mit 14 Kilometern und 1.300 Höhenmetern längsten beleuchteten Rodelbahn der Welt in der Wildkogel-Arena Neukirchen & Bramberg hunderte Rodler mit vereinten Kräften in die Kurve. Zur Einstimmung geht am späten Samstagnachmittag das „Bockareitn am Wildkogel“ (21.01.17) über die Bühne – ein Flutlicht-Rennen mit coolen Fun-Aufgaben und ebensolchen Getränken. Am Sonntag fiebern dann rund 500 Rodler dem Highlight des Wochenendes entgegen: Für sie geht es um den Guinness World Records Versuch als längste geschlossene Rodlerkette. Das erklärte Ziel ist, gleichzeitig und geschlossen in Fahrt zu kommen und so den Guinness World Records™ Titel zu erlangen. Einige Hundert Fans, Promis, Medienleute, Helfer und Sicherheitspersonen werden für die nötige Hochstimmung vor der Kulisse der Wildkogel-Arena sorgen. Dann zählen nur noch Teamgeist, Motivation, Timing – und hoffentlich auch das Erfolgserlebnis eines gelungenen, gemeinsam geschafften Weltrekordes. Wenn der Versuch gelingt, erhalten alle Teilnehmer eine „Guinness World Records Holder Medaille“. 

Weitere Informationen