Neue Pendelbahn und Sommerangebot in Disentis

Sanft-mobil und komfortabel ankommen heißt es ab jetzt in Disentis: Hier haben die Bergbahnen am 6. April 2019 die neue Pendelbahn in Betrieb genommen, welche vom Bahnhof Sedrun direkt ins Skigebiet Disentis führt.

An folgenden Termin kann die Bahn bereits getestet werden:

  • 6./7.April (Samstag/Sonntag)
  • 13./14.April (Samstag/Sonntag)
  • 19. bis 22. April

Ab der Sommersaison 2019 ist die neue Pendelbahn dann regelmäßig in Betrieb und kann ausgiebig genutzt werden. Inhaber von Jahreskarten der SkiArena Andermatt-Sedrun auf die Tageskarte in Disentis 50 Prozent Rabatt, dies gilt umgekehrt auch für Inhaber von Jahreskarten der Bergbahnen Disentis. Mit der neuen Pendelbahn wurde nun die Verbindung Andermatt- Sedrun- Disentis vollendet, worüber Verwaltungspräsident Marcus Weber sagte: "Ich freue mich ausserordentlich, dass wir die geplante Skigebietsverbindung Andermatt-Sedrun-Disentis noch im laufenden Winter abschliessen und eröffnen können."

Eine weitere Neuheit und ein neues Sommerangebot wartet auf alle Übernachtungsgäste in Disentis. Ab einer Übernachtung in einer Unterkunft Ihrer Wahl bekommen Sie die Gästekarte ausgehändigt, die auch auf das Smartphone geladen werden kann. Unter dem Namen ‚Disentis Sedrun inklusive' sind die Nutzung der Bergbahnen und des Ortsbusses inklusive, während viele weitere Leistungen (Minigolf, Mineralienmuseum, Restaurant Alpsu) ermäßigt sind. Durch dieses Sommerangebot können Ausgangspunkte für vielseitige Wanderungen, Badeseen und kulturelle Sehenswürdigkeiten bequem und sanft-mobil mit den öffentlichen Verkehrsmitteln vor Ort erreicht werden. 

Weitere Infos gibt es hier: