Weihnachts-GEWINNSPIEL

Bio-Vitalhotel Weissenseerhof**** (c) Weissenseerhof

Seespa (c)Weissenseerhof

Galadinner (c)Weissenseerhof

Weihnachten rückt näher und wir möchten Ihnen bereits jetzt eine Freude bereiten! Daher verlosen wir  auf Facebook 2 Übernachtungen für 2 Personen mit Frühstück im BIO-Vitalhotel Weissenseerhof****s in unserer Perle Weissensee!


Was Sie dafür tun müssen:
Den Gewinnspiel-Beitrag auf Facebook liken und Fan unserer Facebook- Seite werden. Das Gewinnspiel läuft vom 6.12. bis zum 14.12.2016, 12:00 Uhr. Wir verlosen unter allen Likes die wir auf das deutschsprachige und das italienischsprachige Gewinnspiel-Posting erhalten.  Außerdem freuen wir uns, wenn Sie unseren Beitrag teilen.

Wir benachrichtigen den Gewinner mit einem Kommentar unterhalb des Postings sowie per Private Nachricht (bitte unbedingt die gefilterten Nachrichten unter "Nachrichtenanfragen" lesen!).


Wir wünschen viel Glück!

Zum Gewinnspiel auf Facebook >



Teilnahmebedingungen Weihnachts-Gewinnspiel auf der Alpine Pearls Facebook-Seite

Mit einer Reaction bzw. einem Like erkennt der/die Teilnehmer/in ausdrücklich und verbindlich die nachfolgenden Teilnahmebedingungen an.

Bei einem Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen behält sich Alpine Pearls das Recht vor, Personen vom Gewinnspiel auszuschließen.

Dieses Gewinnspiel steht in keiner direkten Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Der Veranstalter des Gewinnspiels ist der Verein Alpine Pearls mit Sitz in Weng 42, 5453 Werfenweng, Österreich. Facebook stellt lediglich seinen Service als Plattform für dieses Gewinnspiel bereit.


Unter allen TeilnehmerInnen am Gewinnspiel verlost der Verein Alpine Pearls mit Sitz in Weng 42, 5453 Werfenweng,  einen Gutschein für 2 Übernachtungen für 2 Personen mit Frühstück im BIO-Vitalhotel Weissenseerhof****s am Weissensee. Die Kosten für die Anreise zum BIO-Vitalhotel Weissenseerhof sind vom Gewinner selbst zu tragen.

Der/die Gewinner/in wird durch die Redaktion im Anschluss an das Gewinnspiel nach dem Zufallsprinzip ausgelost. Die Gewinnbenachrichtigung erfolgt als Kommentar unter dem Posting auf der Alpine Pearls Facebook-Seite sowie per private Nachricht via Facebook an den Gewinner. Danach muss sich der/die Gewinner/in innerhalb zwei Wochen nach Veröffentlichung via Facebook-Nachricht an Alpine Pearls wenden. Meldet sich der/die Gewinner/in nicht rechtzeitig, so verfällt der Anspruch auf den Gewinn. Mit dieser Form der Verständigung und Veröffentlichung erklären sich die Teilnehmer/innen einverstanden. Der Gewinn wird per Post an den/die Gewinner/in übermittelt.

Das Gewinnspiel beginnt am 6.12.2016 und endet am 14.12.2016, 12:00 Uhr. Teilnahmeberechtigt sind Personen ab dem vollendeten 16. Lebensjahr. Jeder User kann nur einmal teilnehmen. Von der Teilnahme am Gewinnspiel ausgeschlossen sind Mitarbeiter sowie Familienangehörige des Veranstalters. Am Gewinnspiel dürfen nur Personen teilnehmen, deren Facebook Profil den Facebook Nutzungsbedingungen entspricht. Die Teilnahme erfolgt ausschließlich online auf der Plattform facebook.com. Der Verein Alpine Pearls behält sich vor, bei entsprechender Kenntnis über unerlaubte Inhalte diese unverzüglich zu entfernen oder den Zugang zu diesen zu sperren. Zudem behält sich Alpine Pearls das Recht vor, Teilnehmer, die gegen Bestimmungen dieser Spielregeln verstoßen, vom Gewinnspiel – ohne Angaben weiterer Gründe – sofort auszuschließen. Ausgeschlossen werden auch Personen, die sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder sich anderweitig durch Manipulation Vorteile verschaffen. Gegebenenfalls können in diesen Fällen auch nachträglich Gewinne aberkannt und zurückgefordert werden.

Der Verein Alpine Pearls behält sich vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen abzubrechen oder zu beenden. Diese Gewinnspielbedingungen können von Alpine Pearls jederzeit ohne gesonderte Benachrichtigung geändert werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Bekanntgabe der Gewinner erfolgt ohne Gewähr. Es gilt österreichisches Recht. Der Gewinn kann nicht in bar abgelöst werden.