Winterangebote im Nationalpark Berchtesgaden

Watzmann (c) Berchtesgadener Land Tourismus GmbH

Kutschenfahrt (c) Berchtesgadener Land Tourismus GmbH

Hirschfütterung (c) Berchtesgadener Land Tourismus GmbH

Kostenlos geführte Winterwanderungen 

Der Nationalpark Berchtesgaden bietet auch im Winter ein umfangreiches Programm an geführten Wanderungen. Mit dem Ranger unterwegs im Tal der Adler und viele weitere Themenwanderungen. Folgen Sie den Fuß- und Frasspuren und lernen Sie allerhand Wissenswertes zur Flora und Fauna und den Tieren im Nationalpark. Es werden Winterwanderungen für Kinder und Familien, informative Touren und kleine Gruppenwanderungen angeboten.

Pferdeschlittenfahrten zur Wildtierfütterung

Ein ganz besonderes und unvergessliches Wintererlebnis für die ganze Familie gibt es in Deutschlands einzigem Alpen-Nationalpark Berchtesgaden. Hier können bis zu 50 Hirsche und Rehe bei der Wildfütterung im Klausbachtal aus der Nähe beobachtet werden. Der Pferdeschlitten fährt im Pendelverkehr. Weitere Informationen unter www.bglt.de oder www.nationalpark-berchtesgaden.bayern.de