Anreise Bohinj

Bahn:
Die beiden Teilorte Nomenj und Bohinjska Bistrica sind an das Zugnetz angebunden. Dort verkehren regelmäßig die Züge der Strecke Jesenice – Nova Gorica. Mit nur einmal umsteigen gibt es zahlreiche Möglichkeiten, innerhalb des Landes oder in die umliegenden Länder zu reisen. Vom Bahnhof kommen Sie mit dem Taxi oder den regelmäßigen Busverbindungen in die Teilorte.

Mit dem Autozug können Sie umweltfreundlich und stressfrei nach Bohinj fahren. Der Zug verkehrt täglich entlang der Linie Bohinjska Bistrica – Podbrdo – Most na Soči [– Nova Gorica].

Weitere Informationen zur Bahnanreise nach Bohinj


Bus:
Bohinj ist mit allen größeren Orten Sloweniens durch öffentliche Busverbindungen gut verbunden. Im Sommer gibt es zusätzliche Busangebote im Ortsgebiet und auf die Hochebene Pokljuka, im Winter verkehrt zudem ein Skibus. Mehr Informationen

MeinFernbus Flixbus:
nächste Haltestelle Bled/Ljubljana, von dort weiter mit Bus oder Bahn

Flugzeug: Die Anreise mit dem Flugzeug empfehlen wir nur bei Langstrecken. Auf Anfrage kann gerne ein Transfer vom internationalen Flughafen Ljubljana-Brnik organisiert werden.

Die Bohinj Mobility Guest Card und Ski Bohinj Guest Card bieten für die Mobilität vor Ort und mit Zug und Bus spezielle Angebote.

Fahrplanauskunft

DB

Lageplan