Veillà & San Pantaleone

29.07.2017
bis
30.07.2017
Chamois d'Antan

Am 29. Juli wartet eine Reise in die Welt der Tradition des Aostatals: Handwerk, Musik und Kulinarik bilden den gemeinsamen Rahmen für das große Veillà in unserer Perle Chamois – La Magdeleine.

Als „Veillà“ bezeichnete man einst die langen Abende, die man mit Spielkarten oder dem spinnen von Wolle im Stall verbrachte. Heutzutage ist die Veillà eine Veranstaltung, um die Erinnerung an den alten ländlichen Lebensstil zu bewahren und zu beleben. Im malerischen und autofreien Chamois warten die Darstellung traditioneller Handwerke, musikalische Animationen, Tänze und typische Gerichte des Aostatals, die man auf einem kleinen Spaziergang geniessen kann.

Zu diesem Anlass gibt es auch Sonderfahrten mit der Seilbahn, die dafür sorgt, dass man sanft-mobil und ohne Auto zu der Veranstaltung und zurück gelangt, ganz im Sinne der Mobilitätsgarantie der Alpine Pearls.

Am Sonntag feiert man dann die "Festa Patronale" mit einem bunten Markt und Volksmusik

Chamois - La Magdeleine