Nostalgierennen im Vinschgau

25.
März
© Vinschgau Marketing - F.Blickle

Zeitreise im Skigebiet Watles bei unserer Perle Mals im Vinschgau. Am 25. März 2017 wird zum bereits fünften Mal das große Nostalgierennen veranstaltet. Das ganze Skigebiet lässt sich von der nostalgische Stimmung mitreißen, auf den Hütten wird in Bekleidung wie damals serviert und die frisch gekochten Gerichte sind urig und traditionell gehalten.

Den Höhepunkt bildet aber das große Nostalgierennen, bei dem die alten Holzski und Heuschlitten wieder ausgepackt werden und in wilden Kurven um die Slalomstangen aus Haselnussstöcken gefahren wird, bevor die mutigen Rennläufer im Ziel ein Schnaps erwartet. Wer starten will braucht unbedingt nostalgische Kleidung, ein kleines bisschen Mut und jede Menge Spaß.

Für alle, die ihre Holzski schon eingelagert haben gibt es die Möglichkeit sich Nostalgieausrüstung zu leihen. und wer gerade nicht am Rennen teilnimmt wird mit Musik von "Sauguat" bestens unterhalten.

Mals im Vinschgau
zur Website