Disentis Open – Gleitschirmwettbewerb

18.08.2019
bis
24.08.2019
Disentis Open

Wenn vom 18. bis 24. August hunderte von bunten Gleitschirmen den Himmel über unserer Perle Disentis/Mustér in ein Farbenmeer verwandeln, ist es wieder soweit: Die Disentis Open stehen vor der Tür.

Bei dem jährlichen Gleitschirm-Wettbewerb kämpfen über 100 Piloten darum, die vorgegebene Strecke als schnellster zu absolvieren. Täglich gibt es Wettbewerbe mit Distanzen von 40 bis 120 Kilometern, die es abzufliegen gilt. Dass sich der Wettbewerb sich über die Jahre einen Namen in der Szene gemacht hat und als Austragungsort von hochklassigen internationalen Wettkämpfen gilt, ist unter anderem den Gleitschirmklubs Surselva Flaigers und Vol Liber Grischun zu verdanken, die sich voller Engagement der Organisation widmen.

Was aber neben der atemberaubenden Schönheit der Landschaft und der reibungslosen Organisation auffällt, sind die perfekten Flugbedingungen vor Ort. Es sind äußerst vielfältige, taktisch anspruchsvolle Flugmöglichkeiten geboten, die die Gegend zu einem weltcupwürdigen Austragungsort machen – kein Wunder, dass die Disentis Open in diesem Jahr also auch mit einem Gleitschirm-Weltcup kombiniert werden.

Besonders schön am Gleitschirmfliegen ist zudem, dass es absolut emissionsfrei ist und sich die Piloten so sanft-mobil mit der Natur im Einklang fortbewegen – ganz im Sinne der Alpine Pearls Philosophie!

Disentis/Mustér
zur Website