EVTZ Alpine Pearls mbH
Summer

Green-Mobility - Event in Bruneck

Am 25. Oktober fand im NOI Techpark in Bruneck das 18. Netzwerktreffen der Green Mobility statt, das von IDM organisiert wurde. An der Veranstaltung nahmen verschiedene Akteure aus dem Bereich der nachhaltigen Mobilität, Touristiker sowie Vertreter aus Politik und Wirtschaft teil. Im Mittelpunkt des Events stand die Vorstellung aktueller Mobilitätsprojekte. Thomas Bausch vom Kompetenzzentrum Tourismus und Mobilität der Freien Universität Bozen stellte eine Studie zum Thema „Erhöhung der Bahnreise Südtiroler Gäste – Erhöhung des Anteils Bahnreisender mit Ziel Südtirol“ vor und gab somit einen spannenden Einblick in den Schienenverkehr in Südtirol, wobei er auch auf die Bedeutung des Brenner Basistunnels einging. Nach einer kurzen Pause hielten Alois Kronbichler und Oliver Schenk einen Kurzvortrag, im Rahmen dessen sie den EVTZ Alpine Pearls vorstellten und über seine Bemühungen im Bereich der nachhaltigen Mobilität sprachen. Anschließend stellte Leonhard Resch das neue E-Carsharing- Konzept für Südtirol „AlpsGo!“ vor, worauf ein Vortrag von Melanie Groß von Eurac Research zur Fahrradmobilität in Südtirols Städten folgte.