Wandern in Arosa

Wanderurlaub in Graubünden

Wandern in Graubünden

Unsere Schweizer Perle Arosa ist ein wahres Kleinod für Ihren Wanderurlaub in Graubünden. Mit einem weitläufigen Wegenetz, das mehr als 200 Kilometer Spazier- und Wanderwege umfasst, wird der Urlaub in den Alpen zum unvergesslichen Erlebnis. Wanderspaß für jedes Niveau ist garantiert!

Wandern auf Themenwegen

Die Themenwege in unserer Perle Arosa laden Klein und Groß ein, Flora und Fauna, oder allerlei aus der Welt des Wissens zu entdecken. Auf dem Eichhörnliweg gibt es nicht nur zahlreiche Rätsel, wer möchte, kann die niedlichen Tiere sogar füttern, falls sie sich blicken lassen. Beim Planetenweg hingegen begeben sich Entdecker auf eine Reise durch unser Sonnensystem. So lassen sich die Dimensionen maßstabsgetreu erfassen und man bekommt einen Eindruck von den unendlichen Weiten des Weltalls. Die Sagenwanderung erlebt man am besten mit dem dazugehörenden Buch, das Einblicke in mystische Geschichten gibt und bei Arosa Tourismus erworben werden kann. Neben diesen dreien gibt es noch zahlreiche Themenwege, wie den Glücksstein-Trail, den 10-Seen-Plausch, den Walserweg und viele mehr. Langeweile kommt so beim Wanderurlaub in Arosa gar nicht erst auf.

Aber auch Bergziegen kommen beim Wanderurlaub in Arosa auf ihre Kosten. Hohe Gipfel, einsame Plateaus und eindrückliche Gebirgslandschaften warten nur darauf entdeckt zu werden. Abkühlung verschaffen die kristallklaren Bergseen und die wilden Gebirgsflüsse und mit etwas Glück entdeckt man vielleicht sogar Gämsen, Rothirsche, Murmeltiere, Steinböcke, Wanderfalken oder gar den König der Lüfte, den Steinadler.

Weitwanderungen in Graubünden

Auch Überquerungen zu den Orten Davos oder Lenzerheide sind lohnende Ausflüge und die Verbindungsbahn Arosa-Lenzerheide bringt Sie auch im Sommer sanft-mobil an die beiden Orte. Zudem gibt es diverse Möglichkeiten das gut ausgebaute Schweizer Schienennetz zum Rücktransport zu nutzen – ganz im Sinne der Mobilitätsgarantie der Alpine Pearls. Und auch als Etappenziel bei Weitwanderungen ist Arosa ein lohnenswerter Stopp. Diverse Mehrtagestouren haben hier Start, Zwischenstopp, oder Ende und laden ein, vom Alltag abzuschalten und innere Ruhe und Einkehr zu erlangen. Hierbei lohnt sich auch das Angebot „Schnelles Reisegepäck Graubünden“, ein Service, der Gepäck im Kanton Graubünden bequem und zuverlässig an den gewünschten Ort transportiert. So werden auch Mehrtagestouren zu einer komfortablen Unternehmung.

Wandertipps Arosa

Um den Wanderurlaub in Arosa so angenehm wie möglich zu gestalten, helfen unter anderem die Graubünden Wander-App, die Touren offline bereitstellt und auch bei der Planung hilft. Hinzu kommen eine umfassende Wanderbroschüre und zahlreiche digital verfügbare Tourenvorschläge. So wird die Planung zum Kinderspiel.

Geführte Wanderungen runden das Programm ab, denn wie ließe sich die Umgebung besser entdecken, als mit echten Kennern. Egal ob Wildtierbeobachtung, Naturerlebnis abseits der gewohnten Pfade oder die Entdeckung geheimer Schätze Graubündens, für jede Anforderung steht der passende Experte bereit, der nur darauf wartet, sein Wissen zu teilen.

Entdecken Sie unsere Perle der Alpen im Herzen Graubündens, lassen Sie auf einer der Ruhebänke entlang der Wanderwege die Seele baumeln und sich von dem fast unendlichen Bergpanorama verzaubern. So schön kann Wanderurlaub in Arosa sein!

Wanderurlaub in Graubünden
Wanderurlaub in Graubünden
Wanderurlaub in Graubünden
Wanderurlaub in Graubünden
Wanderurlaub in Graubünden
Wanderurlaub in Graubünden