Alpine Pearls  ⁄  Aktualno  ⁄  News/Blog

I feel sLOVEnia

Pletna Boot am Bleder See

Pletna Boot am Bleder See

Auf der Burg von Bled mit Bürgermeister Janez Fajfar

Auf der Burg von Bled mit Bürgermeister Janez Fajfar

Am Bohinjer See

Am Bohinjer See

Nach einem kürzlichen Besuch müssen wir einmal mehr betonen – unsere Alpine Pearls Mitgliedsorte Bled und Bohinj sind wahrliche Perlen und unbedingt eine Reise wert! Wunderschön, magisch, Gastfreundschaft pur! 

Angekommen in Bled verzaubert uns das türkisblaue Wasser des Sees erstmal für Stunden, sodass wir unseren Blick kaum abwenden können. Der Ausblick ist das Highlight nach unserem sportlichen Spaziergang auf die Burg. Wenn ich den See seh, brauch ich kein Meer mehr… 
Ob Wandern in der Vintgar Klamm, Kultur auf der Insel Bled oder Rudern am See – Bled bietet jede Menge Aktivitäten für Groß und Klein. 

Nach nicht mal einer halben Stunde Fahrt erreichen wir Bohinj. Ganz anders aber genau so schön!

Sportler soweit das Auge reicht: Bohinj ist ein wahres Eldorado für naturverbundene Abenteuerliebhaber. 
Canyoning, Rafting oder einfach eine frische Abkühlung im See suchen - Wasserratten finden hier jede Menge Abwechslung! Für diejenigen die lieber festen Boden unter den Füßen haben, lockt Bohinj mit unzähligen Wanderwegen. 
Als weiteres Highlight stellt sich das kulinarische Angebot heraus! Neben feinen Zutaten der Bauern der Region und perfekter Zubereitung sind wir von der Freundlichkeit und Gastfreundschaft der Slowenen hellauf begeistert. Aufmerksam, flott und zu jeder Zeit ein Lächeln auf den Lippen – und das trotz Mundschutz! 

Das Beste kommt zum Schluss…
Wie in all unseren Alpine Pearls Mitgliedsorten bieten auch unsere Perlen Bled und Bohinj zahlreiche Mobilitätsservices vor Ort an! Neben den zentralen Bahnhöfen verkehren auch täglich mehrere Busse nach Ljubljana. Mit der Julischen Alpen Karte Bohinj gibt es beispielsweise neben kostenlosen Bustransfers und Zugfahrten auch freien Eintritt in viele Sehenswürdigkeiten der Region. Urlaub ohne Auto - ganz einfach in unseren Perlen! 

Fazit: Einmal ist kein Mal, im September geht’s weiter mit ein paar Etappen des Juliana Trails – perfekt um Bled, Bohinj und weitere Naturschätze der Umgebung zu entdecken!  

#ifeelslovenia 
Instagram: Highlight-Story der Slowenien-Tour @alpinepearls
Profile:  @bledslovenia @lakebohinj