Der Berg ruft – Wanderurlaub in den Alpen

Wandern ist eine Tätigkeit der Beine und ein Zustand der Seele (Josef Hofmiller)

Die leichte Sommerbrise streichelt sanft unser Gesicht, frische Luft durchfährt unseren Körper, mit jedem Atemzug steigt unsere innere Balance. Die Aussicht so wunderbar ruhig und friedlich. Zufriedenheit und Glücksgefühle breiten sich in uns aus – so klingt Wandern in den Alpen

Die Berge – einst und heute ein Ort um dem Alltag zu entfliehen, die Natur zu genießen und Ruhe zu finden. Beim Wandern, dem wohl schönsten Zeitvertreib in der Alpenregion!

Von entspannten Spaziergängen am Fluss oder einer Klamm, bis zum Klettersteig oder Hochalpinen Wandern bieten die nachhaltigen Alpen-Orte Wanderwege für den Anfänger und Profi gleichermaßen.

Das Besondere am Wandern in den Alpine Pearls: alle Wanderwege können sanft-mobil zu Fuß vom Hotel oder mittels Wandershuttle erreicht werden um die nachhaltige Entdeckung der Berge sicherzustellen.

Unsere besten Wander-Angebote gibt es hier!  

 

Ein äußerst positiver Aspekt: beim Wandern handelt es sich um eine Aktivität, die quasi jeder kann. Freilich unterscheiden sich die Wanderer in Tempo und Erfahrung. Grundsätzlich ist es aber sehr erfreulich, dass dieses Hobby mit (fast) jedem ausgelebt werden kann. Die Tatsache, dass bis auf Sport- / Wanderschuhe auch keinerlei Hilfsmittel unbedingt erforderlich sind, macht die Sportart umso attraktiver. 

Die steigende Wanderlust breitet sich quer über alle Altersklassen aus und verbindet Groß und Klein, jung und nicht mehr ganz so jung, Profi und Anfänger. Wandern zählt zu den schönsten und deshalb auch beliebtesten Freizeit-Aktivitäten überhaupt. Und an welchem Ort würde sich dieses Hobby wohl besser ausleben lassen als in unseren geliebten Alpen?

Unsere TOP 5 Gründe für einen Wanderurlaub in den Bergen:

  • Natur und Ruhe erleben: der Natur nahe sein und den Alltagsstress hinter sich lassen
  • Einzigartige Aussichten und Landschaften genießen: Beim 1. und beim 100. Mal gleichermaßen überwältigend – dieser 360° Ausblick auf Berge, Täler, Seen.
  • Das kulinarische Angebot in den Alpen: ob auf der Hütte oder beim Frühstück – es schmeckt einfach guat
  • Günstig: Wandern ist gratis, aber sicher nicht umsonst. Und wenns im Börserl mal nicht so gut aussieht, einfach Jause/Brotzeit mit auf den Berg nehmen und oben gemütlich Pause machen (den Müll aber bitte unbedingt wieder mitnehmen).
  • Immer und überall: Eigentlich das Beste an der ganzen Sache – Wandern kann man immer und überall. 

Hörst du das? Der Berg ruft! 

Mit Unterstützung von Bund, Land und Europäischer Union